WYHIWYG

29. APRIL - 16. Juli 2017

Die Ausstellungsreihe WYHIWYG widmet sich im Sommer 2017 den Möglichkeiten der Produktion und Rezeption von Sound. Gemäß dem Akronym und Motto »What You Hear Is What You Get« (»Was du hörst, ist was du bekommst«) präsentiert  WYHIWYG klangliche Ausdrucksformen in Studioqualität. Der Ausstellungsraum  wird zum Resonanzraum für aktuelle Kompositionen elektronischer Musik,  polylinguale Hörstücke, dokumentarische Klangaufnahmen und akustische  Analysen internationaler KünstlerInnen. Die Basis dafür bildet ein auf die  Architektur angepasstes, modulares Soundsystem. Vorträge, Künstlergespräche und audiovisuelle Präsentationen vertiefen die in zweiwöchigem Rhythmus wechselnden Beiträge.

Zur Ausstellung erscheint eine 28-seitige Broschüre.